Valentinsmenü: Genießer-Stunden zu zweit

Achtsamkeit geht in der Hektik
des Täglichen oft verloren.
Umso wertvoller ist es Menschen,
die einem am Herzen liegen,
gemeinsame Zeit zu schenken.

VALENTINS-MENÜ
14. – 16.02.2020

Bunte Blattsalate in fruchtigem Apfelbalsam mit frischen gebratenen Steinchampignons

* * *

Zartes Kalbsrückensteak vom Demeter-Weidekalb unter der Kräuterkruste gebraten, dazu servieren wir Rübengemüse und feine Kartoffelrösti

oder

Variation vom Hokkaido-Kürbis – vegetarisch Hausgemachtes Maultäschle, Risotto und gebratener Kürbis mit gerösteten Kürbiskernen und seinem Öl verfeinert

* * *

Ofenfrisches Schokoladentörtchen mit zartschmelzendem Demeter-Vanilleeis aus eigener Herstellung, Fruchtmarkt und Sahne

Menüpreis € 44,50
Menüpreis vegetarisch € 42,00

Bei Reservierung inklusiver schöner Tischdekoration

—————————————————————

Unsere Weinempfehlung

Weißwein

Weingut VOLLMAYER Hohentwiel Hohentwieler Grauburgunder Kabinett – trocken
Goldgelb, Geruch nach grünen Nüssen, Aromen von Birnen und Zitrusfrüchten,
ein gehaltvoller spritziger Alleskönner mit der vulkanischen Mineralität
0,1l – € 5,00 / 0,25l – € 8,80

* * *

Rotwein

Weingut VOLLMAYER Hohentwiel Hohentwieler Spätburgunder Kabinett – trocken
Rubinrot, brillant, feine Fruchtaromen von Himbeeren, Kirsche sowie ein Hauch von Schokolade,
eleganter und beeindruckender Rotwein, der sich durch seine charakterische Tiefe auszeichnet
0,1l – € 4,90 / 0,25l – € 8,70

Menü